Gesa-Yoga

 
Herunterladen der Yoga-Kurse ab 2020 als PDF: Yogakurse

Kurseinheiten

12 Einheiten jeweils 90 Minuten

Die Kurse beginnen im September 2020 siehe Stundenplan. 

Die Kurse die durch Corona gestoppt wurden, können voraussichtlich nach Pfingsten beendet werden.

Wem das nicht möglich ist bekommt eine Teilnahmebescheinigung über die tatsächlich stattgefundenen Termine, die ihr bei der Krankenkasse einreichen könnt. Die Zentrale Prüfstelle Prävention hat dieses Vorgehen abgesegnet.

Bleibt gesund und bis bald, liebe Grüße!

 

Was es wert ist: 156 Euro

AGB

Anmeldung per E-Mail, telefonisch oder mit dem Kontaktformular.
Kursgebühren sind zum ersten Kurstermin bar oder per Überweisung zu entrichten.
Eine Rückerstattung der Gebühren ist nicht möglich, versäumte Stunden können aber nach Absprache  während des gebuchten Kurszeitraumes nachgeholt werden.

Stornierung bis eine Woche vor Kursbeginn kostenfrei, danach wird die Kursgebühr fällig.

 

Selbstverantwortung

Bei den von mir organisierten Yogakurse wird Selbstverantwortlichkeit und normale psychische Belastbarkeit vorausgesetzt. Wenn Sie sich in psychotherapeutischer Behandlung befinden, besprechen Sie die Teilnahme bitte mit ihrem Arzt.

Wegen der Bestimmung des Heilpraktikergesetzes weise ich darauf hin, daß innerhalb der angebotenen Yogakurse und Massagen keine Heilbehandlung durchgeführt wird.

Teilnehmer/innen mit behandlungsbedürftigen Leiden bitte ich, mögliche Ursachen der Beschwerden mit einem Arzt oder Heilpraktiker abzuklären.

Die Teilnahme an meinen Yogakursen erfolgt unter Ausschluß jeglicher Haftung.

Alle Kurse außer Seniorenyoga sind zertifiziert und werden von den Krankenkassen bezuschusst.

Voraussetzung ist die regelmäßige Teilnahme ( 80%), in der Regel sind es zweimal im Jahr 75 Euro, manche Krankenkassen zahlen auch mehr.